Wir lieben Holz und was wir tun!

...schon Einstein wollte kein Steinhaus bauen. Seine Gattin weigerte sich, in einem Haus aus Stein zu leben.
Die kluge Frau bevorzugte es, in einem Haus aus Holz zu wohnen.

Wer kennt sie nicht, die herausragenden Eigenschaften dieses natürlichen Materials: Samtig weich und doch langlebig, lebhaft gemasert und in changierenden Honigtönen schmeichelt es dem Betrachter. Wer einmal im leicht herb-harzigen Duft eines Zirbenbettes schlief, mag diese Erfahrung nicht mehr missen

Jägermeister Thomas

Schreinermeister Thomas Jäger

Seeliebhaber, Kitesurfer,
Weltenbummler in Gedanken 

Jägermeister Michael

Schreinermeister Michael Jäger

Bergliebhaber, in die Ferne Schweifer, Fahrradreisender

...sowie die restliche Jagdgesellschaft...
Schreinermeister
Matthias Rißler

schon von Anfang mit dabei von der Ausbildung bis zur Meisterschaft und immer auf der Jagd nach Genauigkeit.

Schreinergeselle
Florian Jäger

seit einigen Jahren im Besitz des Jagdscheins. Er trägt das Holzherz am rechten Fleck.

Frischling Luis Haug

ist ganz neu dabei und motivierter Jagdscheinanwärter. Er will es wagen mit zu jagen und macht die Ausbildung zum Gesellen bei Jägers Schreinerei.

Jagdhelfer
Jürgen Kabek

räumt auf wie keiner,
ist starke, rechte Hand auf der Baustelle und in der Werkstatt.
Ein wahrer "Neunender" an Menschlichkeit!

Wir lieben Holz und was wir tun!

...schon Einstein wollte kein Steinhaus bauen. Seine Gattin weigerte sich, in einem Haus aus Stein zu leben.
Die kluge Frau bevorzugte es, in einem Haus aus Holz zu wohnen.

Wer kennt sie nicht, die herausragenden Eigenschaften dieses natürlichen Materials: Samtig weich und doch langlebig, lebhaft gemasert und in changierenden Honigtönen schmeichelt es dem Betrachter. Wer einmal im leicht herb-harzigen Duft eines Zirbenbettes schlief, mag diese Erfahrung nicht mehr missen

Jägermeister Thomas

Seeliebhaber, Kitesurfer,
Weltenbummler in Gedanken 

Jägermeister Michael

Bergliebhaber, in die Ferne Schweifer, Fahrradreisender

...sowie die restliche Jagdgesellschaft...
Schreinermeister
Matthias Rißler

schon von Anfang mit dabei von der Ausbildung bis zur Meisterschaft und immer auf der Jagd nach Genauigkeit.

Schreinergeselle
Florian Jäger

seit einigen Jahren im Besitz des Jagdscheins. Er trägt das Holzherz am rechten Fleck.

Schreinergeselle
Daniel Frick

mit zwei Jahrzehnten Erfahrung und

motiviert am Holz und in Jägers Revier.

Schreinergeselle
Leon Christ

Pirscht weiter mit uns auf leisen Sohlen !

Er ist unser Jüngster in der
Jagdgesellschaft mit 

bestandenem Gesellenbrief

Jagdhelfer
Jürgen Kabek

räumt auf wie keiner,
ist starke, rechte Hand auf der Baustelle und in der Werkstatt.
Ein wahrer "Neunender" an Menschlichkeit!